Implantate

Hier ein paar kurze Informationen zu dem heiklen Thema Implantate

Die Hauptdiskussion wird hier sowohl über die Existenz der Implantate als auch über die Herkunft geführt. So kann diese Existenz von jedem Menschen individuell überprüft werden. Jeder der, mit welchen Techniken auch immer, versucht mit seinem Bewusstsein in höhere Dimensionen vorzustoßen kennt es: dieser Punkt an dem sich einen Spalt weit die Schleier lüften und man für Momente den Ausblick auf das große Ganze bekommt. Dieser Moment in dem sich alle Vorahnung und unterbewussten Wahrheiten mit einem Mal als vollkommen gesichert darstellen, nur um in der nächsten Sekunde schon wieder hinter einem Deckmantel des Zweifels, ob das gerade tatsächlich alles real war, zu verschwinden.

Was passiert da? Es werden Ängste und Glaubenssätze (siehe Schmerzkörper) übermäßig stark angeregt, so dass man, anstatt sich der neuen Energie langsam anzugleichen, häufig einfach wieder zurückfällt in eine etwas niedrigere Schwingung. Jetzt trainieren aber eine Vielzahl von Menschen mit hoher Energie teilweise seit Jahrzehnten diese Zustände zu erreichen und auch denen kann es nicht andauernd gelingen. Man kann sogar die zugrunde liegenden Ängste (Angst vor der eigenen Macht, der eigenen Größe) und Glaubenssätze löschen und trotzdem scheinen diese nach kurzer Verbesserung wieder zurückzukehren.

Das ist die Wirkung eines Implantates! Somit ist jeder Mensch sofort in der Lage sein eigenes Vorankommen zu hinterfragen und wenn er das Gefühl hat, dass die eben genannten Einschränkungen für Ihn nicht gelten und er nur eine stete Verbesserung seiner Fähigkeiten verbuchen kann, so scheint bei Ihm keinerlei Implantat aktiv oder vorhanden zu sein.